Es geht immer was!

Unsere Märkte, Konsumtrends und selbst Kulturwelten sind schneller, aktionsorientierter, impulsiver, digitaler und manchmal auch plötzlicher aufgestellt. Gehen hoch, gehen ab. 

 

Selbst große, etablierte Top-Marken, müssen sich heute handelsregiert akzeptieren: tradebranded. Oder konsequent in Produktlinien-Erweiterung und Imagesignalen sein. Und Kunden, Verbraucher, Publikum? Immer weniger per normalen TV-Spots, normalen Anzeigen erreichbar. Aber per Twitter, Social Media & Instagram...

 

LaDmoch denkt deshalb anders, lenkt etwas anders. Damit auch das geht, was eigentlich nicht geht. 

 

Online, Offline, als Consultants und als flexible Management- wie Netzwerk-Berater.